Blech, Blech, Blech


©ServusTV

Blech, Blech, Blech

Unter diesem Motto spielt der Servus Musikantenstammtisch in Bad Tatzmannsdorf

Das Burgenland gilt als Blechblas-Hofburg, somit die perfekte Gelegenheit, um mit Gruppen wie dem »Blechhauf’n« das 100-jährige Jubiläum zu feiern.

Bad Tatzmannsdorf ist nicht nur der perfekte Ort, um zu entspannen, sondern hier kann man auch in die vielfältige Blechblasmusik des Südburgenlandes eintauchen – zum Beispiel im Gasthaus zur Tenne.

Die Musikanten dieser Region sind geprägt von einer böhmisch-mährischen Spielart und kombinieren diese mit modernen Einflüssen.

Eine Gruppe ist dafür besonders bekannt – »Da Blechhauf’n«. Seit 20 Jahren beigeistern sie nun schon mit eigenen Versionen bekannter Stücke.

»Die Hopfenschwinger« haben nicht nur eine Liebe zum Bierbrauen, sondern auch eine zu alten Schlagern, die sie neu verpacken.

Aber auch die Tanzlmusi kommt mit der burgenländischen Formation »Schiffkos’s Tanzlmusifusion« nicht zu kurz. Diese Gruppe bietet eine Mischung aus burgenländisch-alpenländischer Musik gepaart mit böhmischen Klängen.

Was Hans Hölzl, alias Falco, mit Bad Tatzmannsdorf zu tun hat, verraten Conny Bürger und Richard Deutlinger beim Servus Musikantenstammtisch.

Am 22.01.2021 um 21:10 Uhr bei ServusTV.

Die Sendung zum Nachsehen

 

zum vorherigen Beitragzum nächsten Beitrag


jetzt
hochladen!