Happy Birthday, Burgenland!


©ORF

„Happy Birthday, Burgenland! 1921–2021“

Neujahrskonzert mit Pausenfilm aus dem Burgenland

Der traditionelle ORF-Film zur Pause des Neujahrskonzerts der Wiener Philharmoniker widmet sich am am 1. Jänner 2021 um ca. 11.50 Uhr in ORF 2 dem jüngsten der neun österreichischen Bundesländer, das im kommenden Jahr sein 100-jähriges Bestehen feiert. Unter dem Titel „Happy Birthday, Burgenland! 1921–2021“ erzählt der von Felix Breisach gestaltete Musikfilm die historisch verbriefte Grenzziehung nach dem Ersten Weltkrieg durch die Amerikaner und vermittelt durch die von ausgewählten philharmonischen Ensembles dargebotenen Kompositionen musikalischer Größen wie Franz Liszt und Joseph Haydn auch die Vielfältigkeit der burgenländischen Landschaften und Kulturen. Dank des internationalen Vertriebs durch Highlight Event wird die rund 24-minütige Koproduktion von ORF und den Wiener Philharmonikern weltweit zu sehen sein.

zum nächsten Beitrag


JETZT
HOCHLADEN
Abmelden