Thema:

Menschen erzählen Geschichte

Menschen erzählen Geschichte

Menschen erzählen Geschichte

Geschichte wird durch Menschen lebendig, die historische Ereignisse miterlebt haben und davon berichten. Erzählungen von Zeitzeuginnen und Zeitzeugen sind daher ein unerlässlicher Bestandteil der Jubiläumsausstellung. Wie haben die Menschen das burgenländische Jahrhundert erlebt? Wie haben Sie historische Ereignisse wahrgenommen? Was ist ihre Lebensgeschichte?

Müllendorf1920er
Menschen erzählen Geschichte
Müllendorf1930er
Menschen erzählen Geschichte
Müllendorf1930er
Menschen erzählen Geschichte
Gols1920er
Menschen erzählen Geschichte
Pinkafeld
Menschen erzählen Geschichte
Schreibersdorf1910er
Menschen erzählen Geschichte
Schreibersdorf1910er
Menschen erzählen Geschichte
Stegersbach1950er
Menschen erzählen Geschichte
Stegersbach1930er
Menschen erzählen Geschichte
Rohr im Burgenland1940er
Menschen erzählen Geschichte
Bocksdorf1940er
Menschen erzählen Geschichte
Stegersbach1940er
Menschen erzählen Geschichte
Mönchhof1940er
Menschen erzählen Geschichte
St. Andrä1970er
Menschen erzählen Geschichte
Wulkaprodersdorf1930er
Menschen erzählen Geschichte
St. Georgen1940er
Menschen erzählen Geschichte
1950er
Menschen erzählen Geschichte
Menschen erzählen Geschichte
Allersdorf1930er
Menschen erzählen Geschichte
Minihof-Liebau1960er
Menschen erzählen Geschichte
Minihof-Liebau1950er
Menschen erzählen Geschichte
Minihof-Liebau1930er
Menschen erzählen Geschichte
Oberkohlstätten1910er
Menschen erzählen Geschichte
Mühlgraben1940er
Menschen erzählen Geschichte
Minihof-Liebau1930er
Menschen erzählen Geschichte
Minihof-Liebau1950er
Menschen erzählen Geschichte
Antau1980er
Menschen erzählen Geschichte
Neuberg1940er
Menschen erzählen Geschichte
Eisenstadt1970er
Menschen erzählen Geschichte
Kitzladen1930er
Menschen erzählen Geschichte
Kittsee1930er
Menschen erzählen Geschichte
Dreihütten1930er
Menschen erzählen Geschichte
Oggau1980er
Menschen erzählen Geschichte
Trausdorf an der Wulka1970er
Menschen erzählen Geschichte
jetzt
hochladen!