Thema:

Politik

Politik

Politik

Die politische Geschichte des Burgenlandes steht bei der Jubiläumsausstellung bewusst nicht im Vordergrund, ist aber dennoch unverzichtbar, denn die Politik stellt die Weichen für die Entwicklung des Landes. Im Vordergrund stehen aber die Menschen, die in der politischen Auseinandersetzung das Schicksal des Landes bestimmen. Bei der politischen Geschichte wird der Minderheitenpolitik ein zentraler Platz eingeräumt, kann doch das Burgenland in diesem Bereich heute als vorbildlich gelten. Die Zeit des Nationalsozialismus, während der es das Burgenland nicht gab, wird dennoch nicht ausgeklammert, hat doch die nationalsozialistische Rassenpolitik zu einer systematischen Vertreibung und Vernichtung großer Teile der burgenländischen Bevölkerung geführt. Auch dabei haben Burgenländerinnen und Burgenländer mitgewirkt.

Lutzmannsburg1990er
Politik
Lutzmannsburg1990er
Politik
Lutzmannsburg1990er
Politik
Neckenmarkt1960er
Politik
Neckenmarkt1960er
Politik
Neckenmarkt1970er
Politik
Neckenmarkt1930er
Politik
Oberwart1970er
Politik
jetzt
hochladen!